Open Hearts -
Offene Herzen e.V.

Die auf den Herrn harren, kriegen neue Kraft, dass sie auffahren mit Fl├╝geln wie Adler, dass sie laufen und nicht matt werden,

Jesaja 40, 31
"

├ťber uns

Unser Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, medizinische und soziale Hilfeleistungen f├╝r notleidende Bev├Âlkerung in Sambia und Kenia zu geben. Die Grundlage unserer sozial-missionarischen Projekte ist der Glaube an Jesus Christus.

Wichtig ist uns vor allem die Zusammenarbeit mit der jeweiligen einheimischen Bev├Âlkerung, sodass nach der Realisierung der Projekte diese von den Menschen vor Ort selbstst├Ąndig weitergef├╝hrt werden k├Ânnen.

Lassen Sie uns gemeinsam die Welt ein St├╝ck besser machen und unserem N├Ąchsten mit Liebe und Verantwortung begegnen. Helfen Sie uns, bei der Verwirklichung unserer Projekte in Afrika.

Kontaktieren Sie uns, wenn Sie weiteres Informationsmaterial ben├Âitigen.

Es gr├╝├čt Sie herzlich, Ihr "Open Hearts - Offene Herzen" Team.

Kenia


├ťber Projekt Chwele in Kenia

Nach der Gr├╝ndung unseres Vereis durch Dr. Annekathrin Klotz und Dr. Susanne Steinert haben wir in der Zeit von 2012 bis 2015 in Chwele, Kenia unsere erste Krankenstation gebaut. Nach der Vermessung des Grundst├╝ckes wurde Ende 2013 der Rohbau fertiggesellt. Um das Dach aufzusetzen und zu decken reisten einige Mitglieder und flei├čige Helfer unseres Vereins aus Deutschland nach Kenia um gemeinsam mit den Einheimischen vor Ort das Dach fertigzustellen. Danach ging es an den Innenausbau. Im Container, welcher 2014 in Chwele angekommen war, befanden sich zahlreiche Spenden aus Deutschland. Unteranderem medizinische Ger├Ąte, welche in der Krankenstation einen Platz fanden. 2015 feierten wir dann die Er├Âffnung unserer Krankenstation und haben diese in einheimische H├Ąnde ├╝bergeben. Von da an lag die Leitung der Station in kenianischen H├Ąnden, welche vorher die Fertigkeiten von unseren Mitarbeitern aus Deutschland gelernt hatten.

Neben dem Bau der Krankenstation haben wir auch noch einen Brunnen neben dem Geb├Ąude errichtet. Dieser wird von der ans├Ąssigen Gemeinde genutzt.

Unser erstes Projekt mit ÔÇ×Hilfe zur Selbsthilfe konnten wir erfolgreich abschlie├čen.

Veranstaltungen


Zurzeit sind keine Veranstaltungen geplant.